WISSEN

Das Wissen um die physiologischen Abläufe in Deinem Körper, sowie um die mentalen, unbewussten Prozesse in Deinem psychischen System tragen einen enormen Teil dazu bei, dass deine Traumgeburt nicht dem Zufall überlassen bleibt. 

Im Kurs wird zu Beginn umfassendes Wissen darüber vermittelt wie Dein Unbewusstes funktioniert  und welche Möglichkeiten Du vor und vor allem während Deiner Geburt hast, um unbewusste Prozesse wie Angst, Anspannung, Schmerz in Dir steuern zu lernen. D.h. Du bekommst Werkzeuge an die Hand, die es Dir ermöglichen, Einfluss auf Dein autonomes Nervensystem, Deine Hormonausschüttung und vor allem Deine Angstreduktion nehmen zu können. Durch das Erlernen von Selbsthypnose wirst Du also zur kompetenten und selbstbewussten Steuerfrau deiner Geburt.